/********************NEU*Fenster nach Laden*******************/ /*********************NEU*************************/ /************Slide Out oder Button an der Seite ****/
Stillgelegte Strecken mit EEP wiederbelebt !
Menü

Trailer zum Modul 02 der LBE-Anlage

Trailer zum Modul 01 der LBE-Anlage

Das Original

 

Die Lübeck-Büchener Eisenbahn (LBE)

 

Seit 2011 arbeite ich an einer historischen Anlage über einen Teil der Strecke Hamburg-Travemünde der Lübeck-Büchener Eisenbahn (LBE). Die Anlage umfasst den Streckenbereich von Kücknitz im Süden und Niendorf (Ostsee) im Norden. Der Betrieb stützt sich auf den Sommerfahrplan 1937 ab.

Dem war vorausgegangen, dass nach Inflation und Wirtschaftskrise 1936/37 innerhalb eines Modernisierungsprogramms unter weltweiter Beachtung erstmals in Deutschland stromlinienverkleidete Dampf- lokomotiven mit bespannten Wendezug- einheiten in Betrieb genommen wurden.

Das ist der Kern des EEP-Projektes, der Betrieb der neuartigen Doppelstockzüge:

Das Modul 01 der Anlage ist am 28.10.2017 im EEP-onlineShop erschienen und kann dort käuflich erworben werden.


Das Modul 02 der Anlage wird im Dezember im EEP-onlineShop erscheinen und kann dann dort käuflich erworben werden.